Hinweis

Für dieses multimediale Reportage-Format nutzen wir neben Texten und Fotos auch Audios und Videos. Daher sollten die Lautsprecher des Systems eingeschaltet sein.

Mit dem Mausrad oder den Pfeiltasten auf der Tastatur wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Durch Wischen wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Los geht's

Voller Vorfreude – Joyful Expectation

Logo http://musikforum.pageflow.io/vorfreude

Kaum ein Projekt entsteht mit so viel Herzblut wie das neue Musikforum in Bochum. Die Vorfreude ist riesig. Die Bochumer Symphoniker, über 20.000 spendende Musikfans und weit mehr als 10.000 Musikschüler warten auf das neue, offene Haus der Musik mitten im Ausgehviertel Bochums. 

Few projects emerge with as much devotion as the new Musikforum in Bochum does. The anticipation is enormous. The Bochum Symphony Orchestra, over 20,000 donating music fans and much more than 10,000 music students wait for the new, open House of Music in the heart of the city’s nightlife district.

Zum Anfang
Audio

"We want the whole city to be buzzing around this Musikforum. And everyone’s invited, particularly young people."

Steven Sloane
Director of the new Musikforum

00:00
/
03:12
Audio jetzt starten

Audio anhören

Steven Sloane
Intendant des neuen Musikforums

Zum Anfang
Audio

"With the Musikforum, the citizens have made a present to themselves“

Michael Townsend
City’s municipal director and manager of cultural affairs

00:00
/
03:12
Audio jetzt starten

Audio anhören

Michael Townsend
Stadtdirektor und Kulturdezernent

Zum Anfang
Audio

"I am very excited, although I will only believe it the very moment we’re actually playing music in there.“

Martina Overlöper 

Musician of Bochumer Symphoniker

00:00
/
03:12
Audio jetzt starten

Audio anhören

Martina Overlöper 

Musikerin der Bochumer Symphoniker

Zum Anfang
Audio

"So there will finally be a concert hall in Bochum. We always play in provisional arrangements.“

Rainer Philipp
Musician of Bochumer Symphoniker

00:00
/
03:12
Audio jetzt starten

Audio anhören

Rainer Philipp
Musiker der Bochumer Symphoniker

Zum Anfang
Video

Douglas Simpson
Musiker der Bochumer Symphoniker

Zum Anfang
Audio

„Gemeinsam mit der Musikschule würde ich gerne einen Posaunentag für die Musikschüler planen.“

Douglas Simpson
Musiker der Bochumer Symphoniker

00:00
/
03:12
Audio jetzt starten

Audio anhören

Douglas Simpson
Musician of Bochumer Symphoniker

Zum Anfang
Video

Die Vorfreude ist enorm groß – The anticipation is enormous

Zum Anfang
Audio

00:00
/
03:12
Audio jetzt starten

Audio anhören

Martina Overlöper
Musikerin der Bochumer Symphoniker

Zum Anfang
Schließen

Steven Sloane frying hamburgers - just one of many activities on the way to the Musikforum and into the hearts of the citizens. Everyone actively participated in promotion. 

Einen kleinen Ausschnitt der Aktivitäten zeigt die Website: Check Bochum Bewegen for more details.  

„We just cross the whole music thing."
Zum Anfang
Audio

00:00
/
03:12
Audio jetzt starten

Audio anhören

Steven Sloane
Director Anneliese Brost Musikforum Ruhr

Zum Anfang
Video

Steven Sloane lets you peek behind the scenes

A guided tour through the construction site.

Zum Anfang
Audio

00:00
/
03:12
Audio jetzt starten

Audio anhören

Steven Sloane
Director of the new Musikforum

Zum Anfang
Video

"The basic architectural idea was the transformation of the church into a foyer for both halls.“

Thorsten Kock
Architect

Video ansehen

Thorsten Kock
Architekt

Zum Anfang
Video

"Wherever we could, we saved small windows to the history of the church.“

Thorsten Kock
Architect

Video ansehen

Thorsten Kock
Architekt

Zum Anfang
Video

"We wanted a geometrically simple shoebox format for the hall which enables a high acoustic quality.“

Thorsten Kock
Architect

Video ansehen

Thorsten Kock
Architekt

Zum Anfang
Video

"Looking back I can say that by trying to meet a smaller budget we found solutions we would otherwise not have thought of.“

Michael Townsend
City’s municipal director and manager of cultural affairs

Video ansehen

Michael Townsend
Stadtdirektor und Kulturdezernent

Zum Anfang
Video

"Viktoria is related to winning and to victories, an idea we liked very much. That’s why we kept calling this neighbourhood this way until it would finally become the name.“

Michael Townsend about the so-called "Viktoriaquartier"

Video ansehen

Michael Townsend über das Viktoriaquartier

Zum Anfang
Video

Bürger und Begeisterte konnten entweder eine Patenschaft für einen Stuhl oder kleinere und größere Spenden übernehmen.

Citizens and enthusiasts could either sponsor a chair or participate with smaller or bigger donations.

Zum Anfang
Video

"More than 20,000 donators of course form very different groups. Everybody according to his possibilities.“

Dr. Britta Freis represents the foundation Stiftung Bochumer Symphonie and spent years promoting this project among supporters.

Video ansehen

Dr. Britta Freis war jahrelang als Vertreterin Stiftung Bochumer Symphonie mit den vielen Unterstützer im Gespräch, um für das Projekt zu werben.

Zum Anfang
Audio

Where does the name ANNELIESE BROST MUSIKFORUM RUHR come from?

Dr. Britta Freis
„While contacting donators and sponsors and organizing many smaller and bigger activities, we came across this foundation. They realized our aims were just the ones their founder, Bochum-born Anneliese Brost, would have subscribed to. We could add the 3 million € the foundation donated to the 11 we already had, and, as a sign of gratitude, we will officially name 'ANNELIESE BROST MUSIKFORUM RUHR' what we’ve been calling Musikzentrum."

00:00
/
03:12
Audio jetzt starten
Zum Anfang
Video

"What you are doing in Bochum is very special. In our soccer world in Dortmund we say the southern bank has to vibrate. And this is exactly what you feel here.“

Benedikt Stampa
Director Konzerthaus Dortmund

Video ansehen

Benedikt Stampa
Intendant Konzerthaus Dortmund


Zum Anfang
Video

Erste öffentliche Probe – First public rehearsal

Zum Anfang
Zum Anfang
Zum Anfang

Impressum

Logos dachmarke
Vollbild

Angaben gemäß § 5 TMG

Stadt Bochum
vertreten durch den Oberbürgermeister
Steuernummer: 306/5750/0410
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 124091069

Bochumer Symphoniker
Intendant Steven Sloane
Prinz-Regent-Str. 50-60
44795 Bochum Kontakt:
Telefon: 0234 910 – 86 22
Telefax: 0234 910 – 86 11
E-Mail: bosy(at)bochum.de 

Redaktion
Öffentlichkeitsarbeit der Bochumer Symphoniker
Christiane Peters

Konzept und Realisierung
COMKOM° GmbH
www.comkom.de

Rechtliche Hinweise / Haftungsauschluss (Disclaimer) / Copyright / Datenschutz
Das Internet arbeitet als dezentraler Netzwerkverbund mit der Zwischenspeicherung und Weitergabe temporärer Daten. Eine Gewähr für den Ausschluss von Manipulation, von versehentlichem Verfälschen und Gewähr für die Verwendung nur aktueller Daten (zum Beispiel alte Version noch im Cache) auf dem Verbindungsweg Anbieter-zu-Nutzer kann es zur Zeit daher nicht geben. Auf diese systembedingte Einschränkung weisen wir daher wie folgt hin:

Sie erhalten diese Daten unter den Bedingungen des Internets. Für die Richtigkeit der Angaben und die Übereinstimmung mit den Ursprungsdaten kann daher keine Gewähr übernommen werden.

Die Stadt Bochum ist bemüht, für die Richtigkeit und Aktualität aller auf ihrer Website enthaltenen Informationen und Daten zu sorgen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ist jedoch ausgeschlossen. Die Stadt Bochum behält sich vor, ohne Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen oder Daten vorzunehmen. Als Inhaltsanbieterin sind wir nach Telemediengesetz (TMG) vom 1.03.2007 für die “eigenen Inhalte”, die wir zur Nutzung bereithalten, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise (“Links”) auf die von anderen Anbieterinnen und Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Für diese fremden Inhalte sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen (das heißt auch von einem rechtswidrigen beziehungsweise strafbaren Inhalt) positive Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

Bei “Links” handelt es sich um dynamische Verweisungen. Wir haben bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir sind aber nach dem Telemediengesetz nicht verpflichtet, die Inhalte, auf die wir in unserem Angebot verweisen, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten (§ 8 TMG). Erst wenn wir feststellen oder von anderen darauf hingewiesen werden, dass ein konkretes Angebot, zu dem wir einen “Link” bereitgestellt haben, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, werden wir den “Link” auf dieses Angebot aufheben, soweit uns dies technisch möglich und zumutbar ist. Die Internet-Präsentation der Stadt Bochum / der Bochumer Symphoniker ist urheberrechtlich geschützt. Das bezieht sich auf das Layout, die verwendeten Grafiken und Bilder sowie die einzelnen Textbeiträge. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen Zustimmung der Stadt Bochum. Davon ausgenommen ist das im Bereich “Presse” für die Weiterverbreitung ausdrücklich angebotene Text- und Bildmaterial.

Sämtliche Informationen oder Daten, ihre Nutzung und die Anmeldung zur Stadt Bochum Website sowie sämtliches mit der Stadt Bochum Website zusammenhängendes Tun, Dulden oder Unterlassen unterliegen ausschließlich deutschem Recht. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand ist Bochum.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Logos dachmarke
Schließen
Zum Anfang
Scrollen, um weiterzulesen
Wischen, um Text einzublenden